Zapatistas lesen

Durán de Huerta, Marta

Yo Marcos

Gespräche über die zapatistische Bewegung

Seit 1994 herrscht in Chiapas, Mexiko, Kriegszustand. Die Zapatisten hatten sich
bewaffnet erhoben, um ihrer Forderung nach Würde, Freiheit und sozialer Gerechtigkeit
Nachdruck zu verleihen. In diesem Buch gibt Marcos Antwort auf die Fragen, die immer
wieder gestellt werden. »Wer sind eigentlich diese Zapatisten« wird hier kurz und
prägnant beantwortet.

mehr Infos bei Edition Nautilus

128 Seiten

Erscheinungsjahr: Mexiko 2001

ISBN 978-3-89401-380-6

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,00 €

Yo Marcos

Weitere Informationen: