Musik + Film

Zwischenzeit e.V.

Der Garnelenring - DVD

Soziale und ökologische Auswirkungen der industriellen Shrimpszucht in Zentralamerika

Dokumentarfilm, DVD, 55 Minunten
BRD/Guatemala/Honduras

Jeden Tag konsumieren wir Nahrungsmittel, deren Herkunft und Erzeugung unklar sind. Auch
die zerstörerischen Auswirkungen der Garnelenzucht kennen nur wenige VerbraucherInnen.

Mitte der 80er Jahre begann mit Förderung der Weltbank, des IWF und der jeweiligen
Regierungen die industrielle Massenproduktion von Garnelen. Auch in Guatemala und
Honduras holz(t)en multinationale Unternehmen weite Mangrovenküsten für die Zuchtbecken
ab. Die Folgen sind erschreckend. Aus Angst vor Seuchen setzen die Farmen große Mengen
an Chemikalien und Antibiotika ein. Die Mittel kontaminieren die (naturgeschützte)
Umwelt, töten die Fischbestände und zerstören so die Lebensgrundlage der
KüstenbewohnerInnen.

Das Filmteam von Zwischenzeit e.V. reiste 5 Monate durch Südmexiko und Mittelamerika, um
existierende und geplante "Entwicklungsprojekte", deren Auswirkungen auf Mensch und
Natur sowie den Widerstand zu dokumentieren. Für diesen Film begleitete es
Organisationen und Betroffene, die Widerstand gegen Fremdbestimmung und Ausverkauf der
Ressourcen leisten. Zudem interviewte es PolitikerInnen und Unternehmer.

mehr Infos bei Zwischenzeit e.V.

Erscheinungsjahr: 2005

DVDZZ04

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,00 €

Der Garnelenring - DVD

Weitere Informationen: