Land, Kultur und Autonomie

Die indigene Bewegung im Cauca (Kolumbien) – herausgegeben von Zwischenzeit e. V.
Broschüre zur indigenen Bewegung des Cauca/Kolumbien
 
zurzeit nicht auf Lager
1,00 €
inkl. MwSt.,
zurzeit nicht auf Lager
 

Die erste deutschsprachige Publikation zum CRIC (Consejo Regional Indígena del Cauca, Indigener Regionalrat des Cauca), von dem wir auch unseren Kaffee beziehen. Im CRIC organisiert sich die indigene Bewegung des Departamento Cauca mit den von ihnen erkämpften indigenen Selbstverwaltungsgebieten.

Die Broschüre gibt anhand von Interviews mit Aktivist*innen und Artikeln einen guten ersten Überblick über die vielfältige Bewegung und ihre Organisierung. Themen sind unter anderen: die politische Situation in Kolumbien und dem Cauca, Geschichte der indigenen Bewegung im Cauca und des CRIC, Landbesetzungen, Organisation und Struktur der Bewegung, Frauen in der indigenen Bewegung, das indigene Weltbild, kommunale Radios, indigener Selbstschutz: Guardia Indígena, Kaffeeanbau und Solidarischer Handel.

Herausgegeben von zwischenzeit e.V., Münster
Januar 2019
44 Seiten, DINA4

 
 
 
 
* Dies gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands
bei Zahlung per Überweisung oder per Lastschrift
(ab der 2. Bestellung). Für Vorkasse-Kund*innen gilt
die Lieferzeit ab Zahlungseingang, bei erstmaliger
Bezahlung per Lastschrift ab Eingang des
unterschriebenen Lastschriftmandats.
Lieferzeiten außerhalb Deutschlands

Bei uns vor Ort einkaufen

Öffnungszeiten (regulär):
Mo - Fr 10:00 bis 16:00 Uhr
ausgenommen jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat

Am Veringhof 11 (Gewerbehof)
21107 Hamburg
Telefon: 040 - 28 78 00 15

nur Barzahlung möglich